Sonntag, 5. Januar 2014

Handyhülle und Kleid - diesmal für mich




Das Christkind hat mir ein neues Smartphone gebracht, das ich liebevoll hätschle und tätschle. Und damit es in der Handtasche nicht zerkratzt wird, habe ich ihm eine Schutzhülle gemacht. Mein lieber Mann meinte lapidar: "Wozu denn das??? Ist ja total unpraktisch!" Ich meinte nur: "weil es schön ist"... (was wissen Männer schon?)

Schnittmuster: eigenes; Stoff: Textilfilz von Buttinette

Dieses Kleid ist schon vor längerer Zeit entstanden, genau gesagt, war ich damals noch mit der Maus schwanger. Also war erst Bauch-bedingt kein Foto möglich, später wegen dem Still-Busen. Aber jetzt gehts so langsam. Übrigens war das damals mein erstes größeres Projekt, weshalb ich nur "Probestoff" genommen habe, damit nix verhaut ist. Schade eigentlich, denn es war viel Arbeit und würde in hochwertigerem Stoff sicher besser aussehen. Egal, ich trage es trotzdem.
Schnittmuster: Kleid aus einer Simplicity-Zeitschrift, hier auch online erhältlich: http://www.simplicityschnitte.de/product_info.php?info=p3456_7529-Simplicity-Schnittmuster-Kleid.html
Stoff: Trigema Jersey

Kommentare: