Freitag, 16. August 2013

ein neuer Sitz für den Bugaboo

Von meiner Schwägerin hatte ich schon für den Hasen damals den Bugaboo geschenkt bekommen, weil sie ihn für ihren Sohn nicht mehr brauchte. Uns war es eine gewaltige finanzielle Hilfe und deshalb hatten wir uns sehr gefreut. Nun ist die Maus schon das 3. Kind in diesem Wagen, daher hatte ich mich hier schon entschieden, das von der Sonne ausgeblichene Wagendach zu ersetzen.
 
Kürzlich habe ich die Wanne gegen den Buggy-Teil getauscht. Bei der Hitze in den letzten Wochen war klar, dass der alte Thermo-Fleece Bezug auch getauscht werden muß. Also bin ich mal eben zum Schweden um die Ecke gefahren und habe dort robusten, roten Stoff besorgt (soll ja schließlich etwas aushalten und zu dem süßen Äpfelchen-Stoff des Daches passen), frech und fröhlich den alten Bezug auf Backpapier abgepaust und mit nach dem so entstandenen Schnittmuster einfach etwas neues gezaubert.
 
Der Maus gefällts. Seit sie in dem Sitz fahren darf und dort eine tolle Aussicht hat, fängt sie nicht mehr augenblicklich zu weinen an, wenn sie in den Wagen reingesetzt wird.
 

 
Nein, sie hat sogar richtig Spaß!


Und der Hase übrigens auch...

 
Getragen wird trotzdem noch genug.
 
 
Wie transportiert ihr eure Kinder?
 

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich habe 2 Kinder. Ich habe Beide viel im Tragetuch getragen und natürlich auch im Kinderwagen/Buggy geschoben. Da unsere Beiden nur 1,5 Jahre auseinander sind, war es sehr praktisch mit dem Tragetuch. Da hat man die Hände frei für Nummer 2.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wenn sie altersmäßig so knapp beieinander sind, ist das Tragetuch eine besonders gute Erfindung. Mir hat es in den ersten 3-4 Monaten super Dienste geleistet, bevor wir auf den Geschmack des Bondolino gekommen sind. Und da die Maus da bald rauswächst, habe ich schon einen Meitai genäht, den der Hase auf dem Foto probeträgt. Er ist übrigens erst seit der Geburt der Maus zum Tragekind mutiert. Urplötzlich. Sachen gibt's... :-)

      Löschen